Traum-Dachböden: 9 inspirierende Beispiele

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

Traum-Dachböden: 9 inspirierende Beispiele

Simone Orlik Simone Orlik
Home Library: classic  by Piwko-Bespoke Fitted Furniture, Classic
Loading admin actions …

Ein Dachgeschoss ist manchmal einer der besten Orte, die wir im Haus haben. Meistens verschwindet der Raum allerdings in den Hintergrund, weil er oft zu weit weg vom übrigen Geschehen im Haus ist. Oder man einfach nicht weiß, was man mit den vielen Dachschrägen, Ecken und Nischen so recht anfangen soll. Und auch Elektrik oder Wasser sind häufig nicht bis ins Dachgeschoss gelegt. Dabei lassen sich die Zimmer unter dem Dach wunderbar für ganz unterschiedliche Bedürfnisse nutzen. Wir zeigen dir 9 Beispiele, die dich vielleicht inspirieren, deinen eigenen Traum-Dachboden zu schaffen.

1. Ein Studio für kreative Köpfe

Im Dachgeschoss haben wir fast immer die räumlichen Maße, eine eigene Wohneinheit mit Bad und Küche zu integrieren. Durch die zum Teil ungewöhnlichen Maße kann eine sehr kreative Inneneinrichtung entstehen. In unserem ersten Beispiel wirkt das Dachgeschoss wie ein kleines Studio mit starken kreativen Farbakzenten und ungewöhnlichen Möbeln.

2. Das Badezimmer unter dem Dach

Badezimmer, die bestmöglich viel Ruhe bieten, weil sie weit weg vom Alltag im Haus sind, sind wunderschöne Wellness-Oasen. Zusammen mit einem angrenzenden Schlafzimmer schaffen wir uns hier ein eigenes kleines Reich, das nur uns gehört und viel Privatsphäre bietet. Dieses Bad folgt dem vorhandenen Material wie freiliegenden Holzbalken, geölten Holzdielen und weißem Putz, indem es eine Badewanne mit Holzverkleidung integriert. Und auch die Waschtische sind aus dem gleichen hochwertigen Holz. Maßgeschneiderte Regale passen sich den Dachschrägen wunderschön harmonisch an.

3. Wohnzimmer mit Blick in den Himmel

Eine genauso schöne Idee für einen Rückzugsort ist ein zweites Wohnzimmer unter dem Dach. Hier finden wir Ruhe für ein schönes Buch, einen Film oder einfach nur Ruhe, um bei Nacht die Sterne zu betrachten. Unser Tipp: Beim Ausbau des Dachgeschosses große Dachflächenfenster einbauen, die für viel Tageslicht sorgen. 

4. Schlafzimmer: Rückzugsort im Dachgeschoss

Auch Schlafzimmer lassen sich wunderbar in ein Dachgeschoss integrieren. Gerade in Familien mit mehreren größeren Kindern macht es Sinn, dass sich die Eltern in das ruhigere obere Stockwerk zurückziehen. Fenster mit praktischen blickdichten Plissees sorgen für einen ruhigen Schlaf. Und vielleicht findet sich sogar der Platz für ein kleines Ankleidezimmer?

5. ​Spielsalon für Große

Billard, Kickern, Tischtennis oder Gesellschaftsspiele: Ein solches Zimmer ist doch eigentlich der Traum eines jeden Hobbyliebhabers, oder? Wenn wir also wirklich keine andere nützliche Idee für das Dachgeschoss haben, kommt vielleicht ein kleiner privater Spielsalon in Betracht. Dabei kann der Raum durchaus puristisch gestaltet werden. Denn im Zentrum stehen ja die Spielgeräte wie der Snooker- oder Kickertisch.

6. Büro mit Sitzecke

Hier weiß man nicht sicher, was man lieber machen würde. Der kleine Arbeitstisch in der Ecke macht schon Lust, um einigen Schreibkram zu erledigen. Aber die Sitzsäcke sind so wunderbar, dass wir uns eigentlich am liebsten hier reinflegeln würden, um ein wenig zu entspannen. Schön gelöst wurde auf jeden Fall die farbige Akzentuierung zwischen Arbeitsecke und Wohnbereich!

7. Eine private Bibliothek

Die Büchernarren unter uns werden dieses Dachgeschoss lieben. Denn der Raum unter dem Dach ist wie eine kleine Bibliothek für private Zwecke eingerichtet. Zusammen mit einer schönen Leseecke versinken wir hier in unsere Traumwelten der Romane. Pfiffig ist übrigens die Wabenstruktur an den Dachflächen, die zusätzliche Behaglichkeit mit sich bringt.  

8. Traumhafte Aussicht

Zugegeben, hier haben wir es eigentlich mit einem halben Dachgeschoss zu tun: Denn zur linken Seite öffnet sich das Geschoss und bietet durch bodentiefe Fenster einen spektakulären Ausblick auf die umliegende Umgebung. Natürlich versteht es sich von selbst, dass dieser Raum keine Probleme mit natürlichem Licht hat, so groß sind die Glasflächen. 

9. Das kleine Apartment

Häufig eigenen sich Dachgeschosse wunderbar, um den großen Sohn oder die Tochter unterzubringen, die eigentlich schon alleine leben möchte. Dann allerdings sollten wir sicherstellen, dass im Dachgeschoss alles untergebracht ist, was zu einem kleinen Studio gehört, inklusive Teeküche und Badezimmer. Unser Tipp: Die Wände so weit wie möglich herausbrechen, um große Flächen zu schaffen. Denn durch die Dachneigung wirken die Zimmer sonst schnell dunkel und klein.

Modern houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!